http://www.rideandstyle.de/Esperado

Esperado Damenjacke Reiten

Esperado Damen Reitjacke Fleur aus der aktuellen Winterkollektion 2013

Die Reitjacke Fleur ist eine traumhaft schöne Reitjacke von Esperado. Der hohe Kragen der Damenreitjacke Fleur schützt vor Wind und Kälte am Stall und an der Bande. Eine tolle Steppung, schöne Fronttaschen sowie ein dezentes Esperado Logo machen die Reitjacke zu einem absoluten „Must Have“ aus der Esperado Winterkollektion 2013. Die Esperado Reitjacke ist durch ihre Füllung sehr leicht. Der kurze Schnitt der Reitjacke ist ideal fürs Reiten geeignet.

Mode Trends 2010 – Turniermode – Teil 3

Die wichtigste Zielgrupper für die Reitmode Hersteller sind wohl eindeutig die Dressur Reiterinnen.  Hier wird besonders viel Wert auf das Aussehen gelegt. Oft sieht man mittlerweile auch kurze, figurbetonte Reitjackets in blau, anthrazit, schwarz öfter jetzt auch mal in dunkelbraun. Der Kragen ist oft mit Gold- oder Silberbiese versehen, je nach dem wie das Pferd ausgestattet ist. Ist die Trense mit Silber- oder Messingbeschlägen, können es am Kragen gern auch mal ein paar Glitzersteinchen von Swarovski sein.

Reithosen mit Microfaser, fast ausschließlich Ganzleder, entweder in den Farben creme oder weiß sind die an Turnieren häufig getragenen Reithosen.  Passende Plastrons von KSHorsedesign sind voll im Trend. Verschiedene Farben und Mustern mit Plastronpins mit Steinchen oder Perlen. Alles ist möglich. Hier hat man eine große Auswahl. Otto Schumacher hat dazu auch ganz tolle Plastronnadeln. Wer es mit mehr Glitzer mag, für den sind die Glitzerbroschen von Harryshorse eine günstige Alternative.
Ohrringe können abgestimmt auf das Outfit entweder Perle oder Glitzersteinchen werden. Von Otto Schumacher gibt es Ohrstecker passend zum Glitzerstirnband. Accesoires scheinen immer wichtiger in der Reitmode zu werden.  Perlennetze oder Haarnetze mit Glitzer oder Perlen sowie das passendes Haarband zum Plastron sorgen für einen perfekt gut aussehenden Halt der Haare während der Prüfung.  Oft tragen auch die Dressurreiterinnen mittlerweile Turniershirts von HV Polo, Iris Bayer, Pikeur, Kingsland oder Esperado.  Trotzdem werden hier auch noch vermehrt Turnierblusen getragen.